Miracle Morning: Mehr Wohlbefinden und Zufriedenheit in 6 Schritten
bg-image

Das Jahr 2020 war für dich voller Stress? Dann haben wir den perfekten Weg, um entspannter und erfolgreicher in das neue Jahr 2021 zu starten. Das Zauberwort lautet: Miracle Morning. Für eine positive Grundhaltung.

Die Routine für ein glücklicheres Leben stammt vom Autor Hal Elrod und basiert auf den sechs Schritten: Stille, Affirmation, Visualisierung, Bewegung, Lesen und Schreiben. Viele dieser Bausteine werden im alltäglichen Leben vernachlässigt, doch sind sie ausschlaggebend für eine positive Lebensausrichtung und ein Grundgefühl von Glücklichsein. Um diese Morgenroutine zu realisieren, brauchst du lediglich eine Stunde früher als sonst aufzustehen und du generierst positive Energie für den ganzen Tag.

Stille – genieße den Moment, sei im Hier und Jetzt

Beginne den Morgen in absoluter Stille und greife nicht direkt nach dem Aufwachen zum Smartphone. Konzentriere dich fünf bis zehn Minuten auf dich selbst und meditiere – beispielsweise kannst du eine entsprechende App oder auch Atemübungen ausführen.

Affirmationen: Definiere dein tägliches Ziel

Laut Elrod sind eigene positive Glaubenssätze der Schlüssel. Ein essenzieller Faktor ist es, dass du dich selbst von anderen löst und dich nicht mit Menschen in deinem Umfeld vergleichst. Was macht dich glücklich? Was fehlt dir in letzter Zeit, um deine Ziele umzusetzen? Möchtest du eine neue Sprache lernen oder wünschst du dir einen Jobwechsel? Dann schreibe dir dieses Ziel auf und lese es dir jeden Morgen vor. Auch hier liegt die Konzentration auf dem Augenblick und nicht auf mögliche zukünftige Probleme.

Mehr Motivation durch das Visualisieren

Die Visualisierung steht in enger Verbindung mit den Affirmationen und lässt dich ein Ziel fokussieren. Stelle dir deinen neuen Job vor oder wie du zum Beispiel mit einem Einheimischen in deiner neu erlernten Fremdsprache kommunizierst.

Bewegung – gesunder Körper, gesunder Geist

Ausreichend Bewegung ist der nächste Schritt zu einer positiven Lebenshaltung. Motiviere dich bereits am Morgen dazu, eine 20-minütige Sporteinheit einzulegen. Du fühlst dich wacher und fitter über den Tag. Nach einem langen Arbeitstag fehlt meistens die Kraft, sich zu weiterer Bewegung aufzuraffen. Wähle auch eine Sportart, die dir Spaß macht und dir kein negatives Gefühl gibt – zum Beispiel Yoga, Pilates, Walken oder leichtes Joggen. Es ist auch bewiesen, dass Krafttraining ein wichtiger Bestandteil der physischen und psychischen Gesundheit ist.

Weiterbildung durch Lesen

Welche Themen interessieren dich? Auch dieser Aspekt des Miracle Mornings ist Teil deiner morgendlichen Routine und sollte um die 20 Minuten in Anspruch nehmen. Elrod empfiehlt nicht-fiktionale Thematiken, damit unterschiedlichste Bereiche abgedeckt werden. Wie wäre es beispielsweise mit einem Buch zur gesunden Ernährung? Oder zur mentalen Gesundheit?

Tagebuch schreiben – Gedanken ordnen

Der Abschluss des Rituals ist ein Eintrag in dein Tagebuch – nimm dir dafür fünf Minuten Zeit. Ordne deine Gedanken und schreibe auf, wofür du dankbar bist, worauf du dich am heutigen freust oder deine tagesaktuellen Ziele. Mithilfe des Journals stellst du wieder die bejahenden Aspekte in den Mittelpunkt (Familie, Freunde, Hobbys etc.) und blendest den stressigen Alltag aus.

Du bist kein Morgenmensch?

Das ist in diesem Fall keine Ausrede, denn der Rhythmus kann angepasst werden. Zu Beginn solltest du dir angewöhnen, auch die Abendroutine anzupassen. Wie wir bereits im Artikel zu Blaulicht bei Smartphones berichteten, solltest du mögliche Störquellen für ein gutes Einschlafen und einen entspannen Schlaf aus deinem Schlafzimmer entfernen. Auch das späte Zubettgehen sollte vermieden werden.

Lass dich nicht entmutigen, wenn zu Anfang nicht alles so funktioniert, wie oben geschildert. Gewöhne dich langsam an deine neue Routine und taste dich langsam heran. Nach kurzer Zeit wirst du die positiven Effekte bemerken und die Motivation kommt von selbst. Passe die beschriebenen Schritte ebenfalls an deine persönlichen Vorlieben an und profitiere von mehr Energie und einer positiven Grundhaltung.

Weitere Details und Informationen zum Miracle Morning findest du im gleichnamigen Buch „Miracle Morning: Die Stunde, die alles verändert“ von Hal Elrod (ISBN-10: 3424153117, 18 Euro).

Kommentare zum Artikel (148)

Nur verifizierte Nutzer können die Kommentare sehen.

Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Dieses Jahr trifft die Vorweihnachtszeit auf die Corona-Pandemie, die Menschen sind häufig nervlich angespannter als sonst. Hier bekommst du ein paar Tipps von mir, wie du dich im Apothekenalltag entspannen kannst.